12 months ago

Laufender Oktober

Gefllt Euch LAUFEN TOTAL? Dann folgt mir auf Facebook.

Laufen total Team

Als aktiver Lufer, Laufblogger und Personal Trainer ist natrlich jeder Monat mit interessanten Erlebnissen und Gegebenheiten vollgepackt. Deshalb werde ich ab jetzt jeden Monat kurz mit ausgewhlt

1 year ago

Meine Erfahrung im Women's Health Camp

Anfang Mai wurde ich von Womens Health und Fabletics zum ersten Womens Health Camp unter der Sonne Spaniens eingeladen.

Das Camp besteht schon mehrere Jahre fr die Herren, doch auch Frauen wollen sportlich aktive Ferien in der Sonne verbringen. Deswegen wurde in diesem Jahr das erste Womens Health Camp realisiert.

Eigentlich bin ich berhaupt kein groer Fan von organisierten Reisen in Hotels mit Vollpension und berfllten Buffet, aber ich habe mich auf dieses Abendteuer eingelassen und bereue es nicht.

Ein Fitnesscamp nur fr Frauen

1 year ago

Alles

Vom Aschenputtel-Organ ins Rampenlicht: Faszien sind der aufsteigende Stern am Therapeutenhimmel. Lange hat man nur den roten Muskeln Aufmerksamkeit geschenkt. Durch den technologischen Fortschritt kann man heute aber messen, welch hohe Bedeutung den weien Bindegewebsfasern zukommt. Im Yoga arbeitet man unweigerlich am Fasziensystem: Vonlangen, schmelzenden Bewegungen bis hin zu spielerischen, kreativen und federnden Bewegungen in allen acht Dimensionenist in einer Yogastunde alles mit dabei, was die Faszien erfreut.

Dr. Ida Rolf, eine Biochemikerin aus Amerika, war eine der Ersten, die die Bedeutung des Bindegewebes erkannte. Die Physiologin und Yogalehrerin aus New York vereinte um

1 year ago

Problemfaktor WLAN

Handystrahlung und WLAN die elektromagnetischen Wellen, die von den Gerten ausgehen, steht seit Jahren in der Kritik. Wie bei allen diesen Fragen ist immer die Kernfrage nach der Richtigkeit der Aussagen unklar. Denn wenn man vom Blitz getroffen tot umfllt, dann ist klar, dass Blitze gefhrlich sind und vermieden werden mssen.

WLAN und Handys sind mit Sicherheit keine Sofort-Killer. Auch Zigaretten und Drogen bringen die Menschen nicht nach wenigen Tagen um. Aber dennoch gelten sie als gefhrlich. Andere gefhrliche Substanzen, die der moderne Mensch gar nicht mehr als solche fr sich einordnet, sind Zucker, Alkohol, genetisch modifizierte Nahrungsmittel und alle leckeren chemischen Zuta

1 year ago

Skihelm – Was ist zu beachten

Geschrieben von stefanie am Januar 13, 2016 in Wintersport Schnee ist im Allgemeinen eine recht weiche und nachgiebige Naturerscheinung, auf einer Skipiste jedoch kann bei entsprechender Geschwindigkeit auch Pulverschnee zu Beton werden, von Bumen einmal ganz abgesehen.

http://www.der-sport-blog.com/2016/01/13/skihelm-was-ist-zu-beachten/

2 years ago

SKINS Kompressionsbekleidung für Sport im Test

Mit der Marke SKINS bin ich zum ersten ersten Mal bei der Garmin GPS Experience 2013 in Kontakt gekommen. Das war aber eher Zufall, da die Gebrder Camus, welche Garmin als erfahrene Trailrunner ebenfalls zum Event eingeladen hatte, vom Hersteller frKompressionsbekleidung gesponsert werden. Krzlich ist SKINS nun selbst auf mich zugekommen um ihre Produkte vorzustellen.

SKINS im Einsatz

2 years ago

Interview mit Yoga-Muse Marlen Schinko

Marlen Schinko beschliet mit 18 glcklich zu werden. Heute, 11 Jahre spter, ist sie Yogalehrerin und inspiriert Schler zu mehr Mut und Lebensfreude. Was sie dazu bewegt hat Yogalehrerin zu werden und warum sie dafr einmal um die Welt reisen musste, erfhrst du in diesem Interview.

Marlen, wie bist du zu Yoga gekommen?

Marlen: Mit 18, also vor ziemlich genau 11 Jahren, habe ich mich bewusst entschieden, glcklich zu werden. Zuerst begann ich an meinem Lebensstil zu schrauben: Ich wurde sehr reflektiert, lebte bewusster und begann zu sporteln. Besonders nach dem Laufen liebte ich es, mich in alle Richtungen zu strecken und zu dehnen. Dass das, was ich da tat, Yoga war, wurde mir ers